9. Mai 2019: Die Freude am Schreiben (wieder) entdecken

Einführungsworkshop für alle, die ihre Hoffnung nähren wollen, dass sie gut gelaunt eine wunderbare Abschlussarbeit verfassen können

Alle, die Langstrecken laufen, wissen, was sie brauchen, um einen Lauf über eine längere Distanz gut zu überstehen: gute Schuhe, ein g’scheites G’wand, andere Menschen, die einen mit Wasser und Obst versorgen – aber vor allen Dingen braucht’s Training, um Körper und Geist ans Laufen zu gewöhnen.

Genau dasselbe gilt fürs Schreiben eines längeren Textes

Bevor wir loslegen können, ist es wichtig, dass wir uns ans Schreiben gewöhnen. Und dass wir Techniken lernen, die uns das Schreiben erleichtern.

In diesem Workshop vermittle ich:
≈ Handwerkszeug und wertvolle Tipps, die Dir helfen, ins Schreiben zu kommen
≈ Zeit zum Austausch mit anderen, die auch mit einer Abschlussarbeit kämpfen
≈ Schreibübungen, die Dich beflügeln, Neues auszuprobieren und Dich Deiner Abschlussarbeit anzunähern

Termin: Donnerstag, 9. Mai 2019 17:30 – 20:30 Uhr
Teilnahmegebühren: 90 EURO (inkl. USt)
max. 6 Teilnehmer
Weitere Informationen und Anmeldung:
telefonisch unter 0676 720 43 40 oder per E-Mail an schreibsalon (at) bettina-reinisch.at

Autor: Bettina Reinisch

Psychotherapeutin & Supervisorin Schreibbeflüglerin Alleine schreiben ist öd. Deshalb habe ich den wunderbaren Schreibsalon gegründet. Wo du mehr Schreiben in dein Leben, und mehr Leben in dein Schreiben bringst.